Baumhaus Wickey Prime NeverLand Gold ohne Turborutsche

Artikelnummer: 621060_k
Inkl. 17% MwSt.

Lieferung: Ab € 50 kostenloser Versand*

Lieferzeit: ca. 19/12/22 – 29/12/22
Dieses Produkt wird per Spedition verschickt und die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante. Bitte beachte, dass sich das angegebene Lieferdatum auf den heutigen Zahlungseingang bezieht und die interne Auftragsabwicklung sowie den Versand bis zur Zustellung beim Kunden umfasst. Die Versandzeit kann in Einzelfällen abweichen.
Nicht lieferbar
Zusätzlich benötigst du
  • Fallschutzmatten 34 Stück

Hinweis: Wir gewähren 10 Jahre Garantie¹ auf unser Holz bei gleichzeitigem Erwerb unserer Anker.

  • Fallschutzmatte 50x50x4,5 cm  620680_k
    (2)
    Ab 14,95 € Regulärer Preis 17,95 €
    Darum Wickey
    • 10 Jahre Garantie¹
    • Imprägniertes Massivholz
    • Made in Germany
    • Digitaler Aufbauservice
    Beschreibung

    Treehouse Neverland Gold Edition ohne Turborutsche

    Über Wickey NEVERLAND Gold Edition ohne Turborutsche

    Auf dem Segelschiff NEVERLAND Gold können die Kleinen ihre Träume leben lassen. Die NEVERLAND Gold Edition ist eine Erweiterung des Baumhauses Wickey NEVERLAND und bietet noch abwechslungsreicheren und größeren Spielspaß. Also hisst die zwei riesen Segel und auf geht es mit dem gigantischen Abenteuerschiff in unbekannte Gewässer. Mit diesem Schiff meistern die Kinder Wind und Wetter und segeln über die Wellen, als würden sie fliegen. Die Kleinen können hoch schaukeln und dadurch Haie und andere Meerestiere beobachten. Bei stürmischer See können sie sich mit ihren Freunden im Baumhaus verstecken, denn NEVERLAND Gold bietet genügend Platz für alle. In diesem sind sie auch vor Piraten und Seeräubern sicher. Die Kinder können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und aus dem Schiff eine einsame Insel, ein Baumhaus in einem Märchenwald oder einen Dschungel mit einer wackeligen Hängebrücke kreieren. 
    Wickey – Create your own adventure!

    Dieser Spielturm ist Teil unserer exklusiven Prime-Kollektion. Was diese so besonders macht? Neben einer Vielfalt an Zubehör, überdurchschnittlich vielen Handgriffen und robusten Schraubenkappen, haben unsere Designer sich während der Entwicklung auf überdurchschnittlich starke Holzelemente fokussiert. Diese machen die Spieltürme der Prime-Serie noch solider und sicherer.
    Prime – Abenteuer perfektioniert.

    Features
    Auf die NEVERLAND Gold Edition entdecken die Kleinen immer wieder neue Geheimnisse. Wenn sie an der Türglocke klingeln, öffnen kleine Elfen die Türe und begleiten sie durch das Baumhaus bis hin zur Galionsfigur am Bug. So finden die Abenteurer im Eingangsbereich des Baumes einen gemütlichen Tisch mit zwei Bänken. Mithilfe einer Leiter finden sie im ersten Stock ein geheimes Versteck. Über eine weitere Leiter gelangen sie in den Turm des Baumhauses, wo eine gemütliche Sitzecke zum Picknicken einlädt. Mithilfe des Xtra-Lifts kann der Glücksteddy ganz einfach an Deck transportiert werden. Durch einen Blick aus dem Fenster oder mithilfe des Teleskops und Periskops können sie problemlos Gefahren aufspüren und sich dadurch frühzeitig in Sicherheit bringen. Die Kinder können die verzauberte Turborutsche nehmen oder sich mit der Feuerwehrstange nach unten beamen. Als Extra-Feature gelangen sie zudem von der Kajüte über die wackelige Hängebrücke zur Wellenrutsche am Bug. Unten angekommen, gibt es eine weitere Sitzmöglichkeit, um neue Pläne zu schmieden. Wenn weitere Gefahren lauern, können sich die Abenteurer über die Kletterwand mit den bunten Klettersteinen retten. Vielleicht finden die Kleinen auch geheime Botschaften im Briefkasten. Die echte Baumrinde verleiht dem Baumhaus zudem den ultimativen Abenteuer-Look.


    TIPP
    Verzieren Sie das Baumhaus mit ein paar Ästen, Zweigen und Blättern – dadurch ist noch mehr Fantasie und Abenteuerflair Garantiert.
     
    Auf diesem Schiff ist nichts wie üblich... alles ist schräg und schief, denn dieses gigantische Piratenschiff wurde vor 450 Jahren von Seeräubern aus Ästen und Bäumen zusammengebaut. Über der Tür ist ein witziges Vordach angebracht mit einem Namensschild. Auf diesem können Sie einen Namen Ihrer Wahl aus dem mitgelieferten Abenteuerset aufkleben. Unter dem Baum ist Platz für einen Sandkasten (nicht enthalten) wie z.B. den Sandkasten Wickey King Kong 120x190 cm, der genau unter das vordere Podest passt. Einen passenden Deckel gibt es für diesen Sandkasten natürlich auch.
     
    Dies ist eines der Top-Modelle von Wickey. Das Baumhaus Wickey NEVERLAND Gold überzeugt durch viele innovative Ideen – wie durch die tolle Baumrinde, die Podesthöhe von 210 cm, das Spielhaus in luftiger Höhe, die Hängebrücke und die zwei unterschiedlichen Rutschen.
     
    Sicherheit
    Wickey hat sich selbstverständlich auch wieder Gedanken über eine hohe Sicherheit des Spielturms gemacht. Die Zugangsleitern und die Luke im Baum können, je nach Alter der Kleinen, angebracht oder entfernt werden. Die obere Plattform ist in 2 Ebenen unterteilt. Von der oberen Ebene (210 cm) gibt es keine direkten Ausstiege, diese gibt es nur von der unteren Ebene (170 cm), um so die Fallsicherheit zu steigern. Für die Podesthöhe 170 cm haben unsere Techniker eine spezielle Treppenleiter mit doppeltem Handlauf für einen sicheren Auf- und Abstieg entwickelt. Die Turborutsche, die von der oberen Ebene herunter führt, ist durch den Tunnel komplett geschlossen und minimiert die Sturzgefahr. Durch die dreifachen Holzbalken an jeder Seite ist die Hängebrücke ein sicheres Highlight. Die Wellenrutsche führt von einer Podesthöhe von 150 cm nach unten. Am Baum gibt es zudem genügend Haltegriffe für ein sicheres Spielen.
     
    Verankerung
    Alle Anker sind in diesem Artikel enthalten.
    8 H-Anker 7x7 cm (Baum)
    2 H-Anker 9x9 cm (Podest)
    4 H-Anker 9x9 cm (Brückenturm)
    6 Safety Anker (2 für Leiter 4 für Schaukel)

    Produktdetails

    Productdetails
    Podesthöhe(n)150 cm, 170 cm & 210 cm
    LxBxH695x701x420 cm
    Aufbaufläche
    Die Aufbaufläche ist die m²-Fläche, die Ihr Spielgerät einnimmt. Bitte beachten Sie zusätzlich die Sicherheitsabstände zu Wänden, Bäumen oder Zäunen.
    48,72 m²
    NormEntwickelt gemäß DIN EN 71
    Schaukelbalken9x9 cm
    Serie / PfostenstärkeWickey Prime Serie / 9x9 cm

    Lieferumfang

    • Holzpaket
    • Wellenrutsche mit Wasseranschluss 300 cm
    • Feuerwehrstange
    • 2 Schaukelsitze inkl. verstellbarer Seile
    • Strickleiter mit Holzsprossen
    • 4 Rundum-Schaukelschellen mit Kunststofflagern
    • 8 Sicherheitshandgriffe
    • Schiffslenker groß
    • Teleskop
    • 2 Telefone
    • Periskop
    • Glocke
    • Xtra-Lift Eimer
    • Briefkasten
    • 3 Wickey Fahnen
    • Fahnensystem
    • Kletternetz
    • Baumrinde
    • Alle benötigten Anker
    • Alle benötigten Schrauben
    • Zweiteilige Sicherheitskappen zum Verdecken der Schrauben
    • Ausführliche Montageanleitung für den einfachen Aufbau
    • Wickey Qualitätssiegel

    Besondere Merkmale

    • Schaukelverbinder aus Holz
    • Kletteranbau mit Podest
    • Spielhaus
    • 3 Picknicktische
    • Treppe
    • Holzdach
    • Schiffsnase
    • Wackelbrücke
    • Namensschild
    • Tür

    Wichtige Produktinformationen

    Neu: Das Wickey Qualitätssiegel

    Wir möchten unserer Philosophie von maximaler Sicherheit und höchster Qualität ein Gesicht geben. Deshalb trägt ab jetzt jeder originale Wickey Spielturm unser Qualitätssiegel. So können Sie Ihre Kinder unbeschwert spielen lassen und ganz besondere Kindheitsmomente erschaffen.

    Spielturm individuell gestalten

    Plane und Stickerfolie liefern wir nicht zugeschnitten, sodass du sie mit deinen Kindern diese kreativ gestalten kannst. Unsere Bilder haben dich inspiriert? Die Schnittmuster der Plane findest du in der Montageanleitung deines Turms.

    Optimale Passgenauigkeit

    Da Holz als Naturprodukt sein Volumen durch Trocknung oder Feuchtigkeitsaufnahme ändert, sollten einige Holzelemente selber gebohrt werden, um Passgenauigkeit und Stabilität zu gewährleisten.

    Achtung

    Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Nur für den Hausgebrauch, Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
    Die angegebenen Maße und Farben können geringfügig abweichen.

    ¹ Die ausgeschriebene Garantie ist für alle Holzteile gültig, bei gleichzeitigem Erwerb unserer hauseigenen Anker. In jedem anderen Fall gilt die zweijährige, gesetzliche Gewährleistung. Weitere Informationen bezüglich des Garantieumfangs und dessen Geltendmachung, findest du in unserer Garantieerklärung.

    highlight
    Bewertungen
    Du bewertest: Baumhaus Wickey Prime NeverLand Gold ohne Turborutsche
    Wir überprüfen bei Wickey, ob die veröffentlichten Bewertungen von Verbrauchem stammen, die die von uns angebotenen Produkte tatsächlich gekauft und/oder genutzt haben. Die Überprüfung erfolgt anhand der Bestellnummer.
    Wird geladen …

    Deine Bewertung wurde zur Moderation übermittelt.

    This form is protected by reCAPTCHA - the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    Good to know neu

    Good to know

    Baumhaus Wickey Prime NeverLand Gold ohne Turborutsche

    Treehouse Neverland Gold Edition ohne Turborutsche

    Das Wichtigste auf einen Blick
    Wir möchten, dass unsere Spieltürme für unendliche Abenteuer und langjährigen Spielspaß sorgen. Dabei sollte auch die Sicherheit deiner Kinder selbstverständlich an erster Stelle stehen. Damit all das gewährleistet ist, findest du hier die wichtigsten Infos, die du vor und während des Spielturm-Aufbaus benötigst.

    • Optimale Passgenauigkeit

      Nicht alle unserer Holzelemente werden vorgebohrt geliefert, denn durch Trocknung oder Feuchtigkeitsaufnahme kann sich das Holz vor der Montage noch verziehen und den optimalen Aufbau erschweren.

      Vor der eigentlichen Montage einfach selbstständig vorbohren, um Risse und Beschädigungen von Holz und Schrauben zu vermeiden.

    • Individuelle Charakteristik

      Wir lieben das imprägnierte Wickey-Holz für seine charakteristischen Merkmale. Denn jedes Stück ist ein Unikat, das als Teil unserer Spielgeräte für unendlichen Spielspaß sorgt (Trocknungsrisse sind nach DIN 4074 zulässig).

      Farbveränderungen durch Imprägnierung sind ganz normal.

      Risse mit einer Länge bis ¼ des Holzstücks sind unbedenklich.

    • Für die Sicherheit deiner Kinder

      Für das höchste Maß an Sicherheit empfehlen wir, die Pfosten unserer Spielgeräte mit den original Wickey-Ankern im Boden einzubetonieren. In unserem Montagevideo gibt es dazu hilfreiche Tipps! Füge deiner Bestellung direkt unsere Anker hinzu und profitiere von 10 Jahren Garantie auf alle Holzelemente.

      Einbetonieren mit Schnellzement - Kein Zementmischer notwendig!

    • So individuell wie deine Kinder

      Wähle aus einer Vielzahl an bunten Farben die passende Rutsche und Plane für deinen Spielturm aus. Wer möchte, kann dem Turm zusätzlich noch einen kreativen Anstrich verpassen (nach DIN EN 71 Teil 3 zertifizierte Farben sind für Kinder und Umwelt unbedenklich).

      Für jeden Abenteurer ist etwas Passendes dabei!

    • Für das perfekte Ergebnis

      Wir empfehlen die durch den Produktionsprozess entstanden Kanten etwas abzuschleifen, um ein perfektes Endergebnis und langen Spielspaß zu erhalten.

      Leichtes Abschleifen genügt!
      Je nach Oberfläche wählst du ein Schleifpapier mit gröberer oder feinerer Körnung.

      Ankerinfo

      Wickey's Anker

      Wickey's Empfehlung
      Anker-Name SolidLock SimpleLock
      Geeignete Pfosten ≤ 9x9 cm ≤ 9x9 cm
      Geeignet für alle Bodenbeschaffenheiten
      Stabilität
      Montage an der Innenseite möglich**
      Einfache und schnelle Montage

      Wir empfehlen alle unsere Anker einzubetonieren

      * Stabilisiert den Pfosten

      ** Anker von außen nicht sichtbar

      TIPP

      Für verlängerte Langlebigkeit und erhöhte Sicherheit:

      SlideLock Bodenanker zum Einbetonieren von Rutschen

      Fügen Sie Ihrer Bestellung den SlideLock Rutschenakner hinzu, um Ihr Spielgerät besonders stabil zu machen.

      Tipps & Tricks

      1. Montieren Sie das Spielgerät und stellen Sie es auf den dafür vorgesehenen Platz. Bitte Sicherheitsabstände gemäß der Montageanleitung einhalten.
      2. Alle Pfosten des Turmes auf dem Boden markieren und frostsichere Löcher (Ø30 x T70 cm) in den Boden graben.
      3. Stellen Sie das Spielgerät wieder an den gewünschten Platz und montieren Sie alle Anker, wenn möglich an der nicht sichtbaren Seite.
      4. Unterstützen Sie die Anker mit Steinen oder das Spielgerät mit Holzkeilen bis der Spielturm waagerecht steht.
      5. Gießen Sie Beton bis ca. 10 cm unter der Oberfläche ein. Wenn der Beton trocken ist, kann das restliche Loch mit Mutterboden aufgefüllt werden.
      Holz aus Europa neu

      Die besten Tipps zu unseren Holzprodukten

      Massives Fichten- und Kiefernholz aus Europa verleiht unseren Spielgeräten ihren individuellen Charakter. Als nachhaltiges Material bietet es nicht nur ein natürliches Aussehen, sondern ist gleichzeitig besonders haltbar im Außenbereich. Wir legen besonderen Wert auf den verantwortungsvollen Umgang und die Qualität unseres Holzes, damit deine Kinder sicher spielen können.

      Holz aus Europa

      • Der größte Teil unserers Holzes stammt aus den heimischen Wäldern im Südosten Deutschlands.
      • Für unsere Spielgeräte nutzen wir imprägniertes Kiefern- oder Fichtenholz.
      • Wickey-Holz steht somit für besondere Langlebigkeit im Außenbereich.

      Natürlicher und nachhaltiger Anbau

      • Wir legen besonderen Wert auf die Qualität und den verantwortungsvollen Umgang mit unserem Holz.
      • Unser Holz ist langsam gewachsen und dadurch härter und langlebiger.
      • Die Imprägnierung macht das Holz haltbarer und ist biologisch unbedenklich für Menschen, Tiere und Pflanzen.

      Lebendiges Material mit optimaler Passgenauigkeit

      • Es ist vollkommen normal, dass Holz sein Volumen durch Feuchtigkeitsaufnahme/Trocknung verändert.
      • Packe das Holz daher direkt aus und lass dieses vor dem Aufbau mindestens 2 Tage trocknen.
      • Im Anschluss sollten einige Holzelemente selber vorgebohrt werden, um Passgenauigkeit und Stabilität zu gewährleisten.
      • Wir empfehlen die durch den Produktionsprozess entstandenen Kanten etwas abzuschleifen. Wähle je nach Oberfläche Schleifpapier mit gröberer oder feinerer Körnung – leichtes abschleifen genügt.
      HINWEIS

      In unserem Montagevideo findest du viele hilfreiche Tipps rund um den Aufbau deines Spielturms!

      Kesseldruckimprägnierung

      • Eine vor Umwelteinflüssen schützende Kesseldruckimprägnierung erhöht die Lebensdauer deines Spielgeräts.
      • Das Holz ist daher besonders pflegeleicht, da kein zusätzliches Schleifen und Anstreichen erforderlich ist und du sparst somit Aufwand, Zeit und Geld.
      • Durch die Mischung von austretendem Harz und den Inhaltsstoffen der Kesseldruckimprägnierung können grünliche Färbungen entstehen. Diese sind vollkommen unbedenklich.
      TIPP

      Packe das Holz umgehend aus und lass es mindestens 2 Tage trocknen, sodass die Feuchtigkeit, die während des Imprägnierungsprozesses entsteht, vollständig aus dem Holz verschwunden ist. Damit stellst du die optimalen Bedingungen für die Weiterverarbeitung und Langlebigkeit des Holzes sicher.

      Individuelle Charakteristik

      • Äste, Maserungen und Markröhren gehören zur natürlichen Charakteristik des Holzes.
      • Risse mit einer Länge bis ¼ der Schnittholzlänge und ¼ der Querschnitttiefe sind statisch unbedenklich!
      • Trocknungsrisse sind nach DIN 4074 zulässig.
      HINWEIS

      Holzteile deines Spielgeräts weisen Risse auf? Sende uns ein Foto der entsprechenden Stelle über unser Kontaktformular. Unser technisches Personal berät dich gerne.

      Oberflächliche Färbung

      • Oberflächliche weiße bis grünliche Flecken sind unbedenklich.
      • Sie entstehen durch austretenden Harz und Inhaltsstoffe der Kesseldruckimprägnierung, die sich an der Oberfläche sammeln.
      • Durch die Witterung im Freien gleicht sich die Optik einfach mit der Zeit an.
      TIPP

      Stark betroffene Stellen können leicht abgeschmirgelt werden!

      TIPP

      Du magst es bunt? Wähle eine für Kinder und die Umwelt unbedenkliche Farbe, die nach DIN EN 71 Teil 3 zertifiziert ist.

      Videos

      Wickey Spielturm Videos

      Erfahren Sie, was Wickey so besonders macht, lassen Sie sich von dem Zusammenschnitt toller Produktvideos unserer Kunden inspirieren oder nutzen Sie unser detailliertes Montagevideo als Hilfe beim Spielturm-Aufbau.

      Darum Wickey
      Kunden inspirieren Kunden
      Montagehilfe
      FAQ (10)

      Frequently asked questions

      Sollte ich das Spielgerät im Boden befestigen?

      Auch wenn dein Spielgerät stabil und sicher wirkt: Um die Sicherheit deiner Kinder zu gewährleisten, empfehlen wir, jedes Spielgerät im Boden mit Beton zu verankern. Durch diese Verankerung wird die Stabilität des Turms oder der Schaukel noch erhöht! Alle Anker werden mit den Pfosten des Kletterturms verschraubt und sind – je nachdem welche Ankerart du wählst – von außen nicht zu sehen. Generell empfehlen wir, jeden zum Boden führenden Pfosten des Turms im Boden zu verankern. Leitern und Kletterwände sollten ebenfalls mit je 2 Ankern fixiert werden. Für die Rutsche empfehlen wir unsere SlideLock Rutschenanker. Weitere Informationen findest du in der jeweiligen Produktbeschreibung.

      Tipp: Unsere Winkelanker eignen sich perfekt für jeden Turm.

      Wie erfolgt der Aufbau des Grundgerüsts und das Einbetonieren der Anker?

      Gehe beim Einbetonieren der Anker/beim Aufbau des Grundgerüsts wie folgt vor:

      • Montiere das Grundgerüst und stelle es an die endgültige Stelle. Bitte achte hierbei auf die Sicherheitsabstände gemäß der Montageanleitung.
      • Stecke die Stellen um die Pfosten dort ab, wo das Grundgerüst stehen soll. Versetze das Grundgerüst so, dass alle Löcher problemlos ausgehoben werden können. Hinweis: Die Löcher sollten ca. 70 cm tief sein und einen ca. 30 cm Durchmesser haben.
      • Montiere die Anker an der Innenseite der Pfosten.
      • Stelle nun das Grundgerüst wieder an die endgültige Stelle.
      • Der Spielturm muss waagerecht stehen. Nehme dir hierfür Steine oder Holzkeile zur Hilfe.
      • Gebe den Fertigbeton in die Löcher bis ca. 60 cm befüllt sind. Achte darauf, dass nur die Anker mit Beton bedeckt sind, die Pfosten bleiben frei.
      • Wenn der Beton getrocknet ist, kannst du den Rest mit Mutterboden auffüllen.

      Bitte stelle sicher, dass die tragenden Pfosten deines Spielgeräts beim Einbetonieren Kontakt zum Boden haben. Eine korrekte Verankerung ist notwendig für die Stabilität deines Spielturms und trägt dazu bei, Gefahrenstellen zu vermeiden. Zusätzlich schützt sie deine Schrauben vor vorzeitigem Rostbefall.

       

      Benötige ich zum Aufbau des Spielturms einen Fundamentplan?

      Ein Fundamentplan ist nicht notwendig, da das Spielgerät erst vollständig aufgebaut und anschließend an seinem finalen Platz einbetoniert wird. Weitere Informationen zum Aufbau des Grundgerüsts findest du in Frage 2.

      Ist es notwendig, die Löcher für die Schrauben vorzubohren?

      Nachdem das Holz deines Spielgeräts getrocknet ist, empfehlen wir die Löcher vor dem Eindrehen der Schrauben vorzubohren. So minimierst du das Risiko, dass Risse entstehen. Außerdem wird so verhindert, dass die Legierung der Schrauben beschädigt wird und du vermeidest vorzeitigen Rostbefall.

      Wo finde ich die Montageanleitung für mein Wickey-Spielgerät?

      Die Bauanleitung wird dir zusammen mit deiner Bestellung im beigelegten Schraubenbeutel zugeschickt. Sollte sie jedoch wider Erwarten nicht enthalten sein, melde dich gerne über unser Kontaktformular bei unserem Kundenservice. Wir schicken sie dir zeitnah zu.

      Kann das Spielgerät anders aufgebaut werden als in der Anleitung beschrieben?

      Das Wohl deiner spielenden Kinder und deren Sicherheit steht für euch als Eltern und auch für uns immer an erster Stelle. Aus diesem Grund empfehlen wir, unsere Spieltürme so aufzubauen, wie es in unserer Montageanleitung dargestellt ist. Obwohl fast alle unsere Spieltürme so konstruiert und gestaltet sind, dass sie spiegelverkehrt aufgebaut werden könnten, werden durch den Aufbau nach Montageanleitung Gefahrenstellen vermieden.

      Welches Holz verwendet Wickey?

      Das imprägnierte Wickey-Holz aus Kiefer oder Fichte stammt aus natürlichem und nachhaltigem Anbau und steht für besondere Langlebigkeit im Außenbereich. Es verleiht unseren Produkten einen festen Stand, der für ausgelassenen und sicheren Spielspaß sorgt.

      Wie und wann seid ihr erreichbar?

      Du erreichst uns über das Kontaktformular und klassisch per Telefon.

      Du erreichst uns von montags bis freitags zwischen 9:00h und 16:00h unter folgender Rufnummer: +49 (0) 24 54-582 849 0

      Wir bitten die Hinweise zu den Hotlinezeiten zu beachten.

      Du möchtest unsere Montage Hotline in Anspruch nehmen? Wir sind unter +49 (0) 24 54-984 800 0 zu folgenden Zeiten für dich erreichbar:
      Montag - Freitag 11.00 - 18.00 Uhr
      Samstag - Sonntag 10.00 - 14.00 Uhr
      An Feiertagen von 10.00 - 14.00 Uhr (außer sonntags)

      Hilft mir der Fahrer der Spedition, das Wickey Spielgerät auf mein Grundstück zu bringen?

      Leider ist dies aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante - und dann bist du gefragt.

      Wie gehe ich vor, wenn ich einen Artikel zurücksenden möchte?

      Handelt es sich bei den zu retournierenden Artikeln um einen Speditionsartikel, so koordinieren wir gemeinsam mit dir einen Abholtermin für die Spedition und übernehmen die gesamten Kosten der Rücksendung.

      Handelt es sich hingegen um kleinere Pakete, bitten wir dich darum, diese eigenhändig bei einem Paketdienstleister deiner Wahl zu retournieren.

      Tipp: Wir empfehlen dir den selben Paketdienstleister mit der Rücksendung zu beauftragen, der dir die Ware angeliefert hat. In der Regel ist dies der Preisgünstigste.

      Für einen schnellen und reibungslosen Ablauf empfehlen wir dir, unser Retourenformular zu nutzen. Verpflichtend ist dieser Vorgang jedoch nicht.

      Vergleiche Artikel